Anzeige
Anzeige
Anzeige

Social-Media-Fundstücke

Walscheid fährt mit Wheelie 3000 Euro für Flutopfer ein

Foto zu dem Text "Walscheid fährt mit Wheelie 3000 Euro für Flutopfer ein"
Max Walscheid (Qhubeka – NextHash) bei seinem Wheelie-Rekord am Col de Breixalis | Foto: Cor Vos

03.08.2021  |  (rsn) - Max Walscheid hat bei einer Wohltätigkeitsaktion für die Opfer der Flutkatastrophe im Westen Deutschlands 3000 Euro eingefahren. Der Heidelberger absolvierte dafür 1000 Meter auf dem Hinterrad, wobei drei Sponsoren für jeden Meter einen Euro spendeten.

Walscheid hatte bereits bei einem Wheelie-Wettbewerb auf der 15. Etappe der Tour de France am schweren Col de Breixalis mit geschätzten 174 Metern einen Rekord aufgestellt.

Anzeige
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Kampioenschap van Vlaanderen (1.1, BEL)
  • Okolo Slovenska / Tour de (2.1, SVK)
  • Skoda-Tour de Luxembourg (2.Pro, LUX)
Anzeige