“Polarisiert, schützt und inspiriert...“

Alpina: Neu-Auflage der “Swing“ zum Jubiläum

Foto zu dem Text "Alpina: Neu-Auflage der “Swing“ zum Jubiläum "
| Foto: Alpina

25.01.2020  |  Neon-Farben, Dauerwellen, Walkman, Schulterpolster, Vokuhila, Stirnbänder, MTV – und die Alpina Swing: Die 80er waren laut, mutig, zum Teil gruselig, aber immer inspirierend.

Vor 40 Jahren wurde Alpina von Rainer Winter, Werner Grau, Rolf Obermeier und Hagen Stockklausner
in Derching bei Augsburg gegründet. Was klein anfing, ist heute groß: Aus dem Startup mit acht Personen ist eine Firma mit rund 100 Mitarbeitern geworden, aus einer Winter-Kollektion mit zehn Ski- und Sportbrillen entstand über die vergangenen Jahrzehnte ein Portfolio von über 100 Produkten für Sommer und Winter.

Alpina ist eine Marke, die man kennt, für Skifahrer und Biker, über Generationen hinweg. Zum 40-jährigen Jubiläum zeigt Alpina, dass Avantgarde, Innovation und Rhythmus immer noch Teil der Firmen-DNA sind: Alpina lebt, polarisiert, schützt und inspiriert.

Zum Beispiel mit der neuen Swing,
die zum 40-jährigen Jubiläum zurück ist: Die Legende erhält ein neues Kapitel, eines das inspiriert. Eine Legende, die lebt. Sowohl im Radsport als auch auf der Piste. Die erfolgreichste Sportbrille der 80er ist noch immer präsent: Die einzigartige Formsprache, die Funktionalität und die hohe Qualität der Scheibe sind Zeiten überdauernde Qualitätsmerkmale – und auch das Erfolgsrezept jeder neuen Brille. Jetzt ist die Swing als "5W1NG" zurück.

Die "5W1NG" hat einen vielfältigen Einsatzbereich als Sport- und Skibrille. Die optionale Schaumauflage funktioniert sie zu einer pisten- und radtauglichen Brille um, die Schweiß, Zugluft und Kälte von den Augen fernhält. Mit einer magnetischen Zusatzscheibe kann die Brille zusätzlich an die äußeren Bedingungen angepasst werden.

Sowohl in der Varioflex-Variante als
auch mit der verspiegelten CM-Scheibe schützt die "5W1NG" vor hellen Sonnenstrahlen und bietet Komfort für die Augen. Die Basis besteht aus einer kontrastverstärkenden Quattroflex-Scheibe im Farbton Ruby Red. Reflexionen und Spiegelungen werden damit minimiert.

Das extra große Sichtfeld garantiert dabei maximale Sicht. Auf der Außenseite der Scheibe befindet sich eine hydrophobe Beschichtung, die dafür sorgt, dass Schmutz und Wasser nicht auf dem Glas haften bleiben. So macht auch ein schlammiger Trail oder eine Abfahrt bei Schneefall Freude...
Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern

 
Weitere Informationen

Alpina Sports GmbH
Hirschbergstr. 8-10
85254 Sulzemoos

Fon: 08135/ 99470- 0

E-Mail: info@alpina-sports.de
Internet: www.alpina-sports.com

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine