Anzeige
PROFI-RADSPORT
News   |   Ergebnisse   |   Teams   |   Fahrer   |   TV-Termine   |   Rennkalender   |   Archiv   |   Sonderseiten

Gelingt dem Weltmeister die Titelverteidigung?

Rückkehrer Valverde führt Startliste der Route d´Occitanie an

19.06.2019  |  (rsn) - Rund zwei Monate nach seinem bisher letzten Renneinsatz bei Lüttich-Bastogne-Lüttich wird Alejandro Valverde (Movistar) zur am Donnerstag beginnenden 43. La Route d´Occitanie (2.1) - ehemals Route du Sud - ins Feld zurückkehren und die viertägigen Rundfahrt durch Süd-Frankreich... Jetzt lesen

Entwarnung nach Dauphiné-Sturz

Mühlberger: “Gesund bleiben bis zum Juli“

19.06.2019  |  (rsn) – Nur Zentimeter fehlten Gregor Mühlberger (Bora – hansgrohe) zum Etappensieg auf dem sechsten Tagesabschnitt des Critérium du Dauphiné, wo er im Zielsprint nur knapp dem Weltranglisten Julien Alaphilippe (Deceuninck – Quick-Step) unterlag. Wie nahe Freud und Leid im Radsport... Jetzt lesen

Was erwartet uns bei der Tour de France?

Etappe 5: Saint-Dié-des-Vosges – Colmar, 175,5 km

19.06.2019  |  (rsn) – Die Tour wartet mit den ersten richtigen Bergen auf die Radprofis. Doch die wahren Kletterasse haben für die Anstiege durch die Vogesen wohl nur ein müdes Lächeln übrig. Dennoch gilt: Auf der heutigen Etappe ist ein schwarzer Tag strengstens verboten. Für die deutschen Fans ist es... Jetzt lesen

Harte Rennkilometer für die European Games

Rijkes und Kathrin Schweinberger vertreten Österreich in Minsk

19.06.2019  |  (rsn) - Die Flugdestination Minsk steht auf den Bordkarten der aktuellen Österreichischen Meisterin Sarah Rijkes (WNT Rotor) und von Kathrin Schweinberger (Health Mate – Cyclelive). Das Duo vertritt die Alpenrepublik im Straßenrennen der European Games, die vom 21. Juni - 1. Juli in der... Jetzt lesen

Feld der 71. Österreich Rundfahrt ist fix

Drei WorldTour-Teams beehren die Alpenrepublik

19.06.2019  |  (rsn) - 18 Mannschaften haben für die am 6. Juli mit einem Prolog beginnende Österreich Rundfahrt gemeldet. Davon kommen drei Teams aus der höchsten Liga des Radsports, der WorldTour. Sieben Professional Continental und acht Continental-Teams komplettieren das Starterfeld der siebentägigen Tour... Jetzt lesen

Starkes Feld bei Belgischen Zeitfahrmeisterschaften

Van Aert und Evenepoel fordern Campenaerts heraus

19.06.2019  |  (rsn) - Wenn in gut einer Woche die nationalen Meisterschaften im Zeitfahren ausgetragen werden, dürften die spannendsten Titelkämpfe wohl am 27. Juni in Belgien stattfinden. Denn in Middelkerke sieht sich Titelverteidiger Victor Campenaerts (Lotto Soudal) gleich mehreren starken Gegnern... Jetzt lesen

Rennpause nach Nationaler Meisterschaft

Pernsteiner: “Die Dauphiné ist wirklich gut gelaufen“

19.06.2019  |  (rsn) - Nachdem er keinen Platz in der Giromannschaft seines Teams Bahrain – Merida bekam, musste Hermann Pernsteiner seinen Renneinplan umgestalten. Nach der Tour de Romandie und der Tour of California ging es für den Niederösterreicher letzte Woche wieder nach Frankreich, wo er das Critérium... Jetzt lesen

Deutscher Meister startet bei Slowenien-Rundfahrt

Ackermann: Kein Dolce Vita wegen DM, EM - und auch WM?

19.06.2019  |  (rsn) – Knapp drei Wochen nach dem Giro d`Italia, der für ihn mit zwei Etappenerfolgen und dem Gewinn des Sprinttrikots so erfolgreich verlaufen war kehrt Pascal Ackermann (Bora – hansgrohe) aus seiner Rennpause zurück und will bei der am Mittwoch beginnenden Slowenien-Rundfahrt (2.HC) direkt... Jetzt lesen

Tour de Suisse, Tour of Slovenia, ZLM Tour

Vorschau auf die Rennen des Tages / 19. Juni

19.06.2019  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe. Tour de Suisse (2.UWT), 5. Etappe, 177kmSchaffen es heute die Sprinter durch... Jetzt lesen

Keine Knochenbrüche bei Sturz auf 4. Schweiz-Etappe

Tour-Start nicht gefährdet - Thomas kommt glimpflich davon

18.06.2019  |  (rsn) - Der auf der 4. Etappe der Tour de Suisse schwer gestürzte Geraint Thomas ist nach Angaben seines Teams Ineos dabei glimpflich davon gekommen. Wie es am Abend auf der Homepage des britischen Rennstalls hieß, habe sich der Fahrer bei dem Unfall rund 30 Kilometer vor dem Ziel Schürfwunden an... Jetzt lesen

Niederländer machte im Auto wieder kehrt

Dumoulin: Höhentrainingslager um “einige Tage“ verschoben

18.06.2019  |  (rsn) - Die Tour-Vorbereitung von Tom Dumoulin ist weiter durcheinander geraten. Nachdem das Sunweb-Team gestern noch mitteilte, dass der Niederländer sich nach einem kleineren operativen Eingriff noch im Tagesverlauf auf den Weg ins Höhentrainingslager nach La Plagne mache, hieß es nun am... Jetzt lesen

Tour de Suisse: Slowake verteidigt aber Gelb

Viviani revanchiert sich an Sagan für die gestrige Niederlage

18.06.2019  |  (rsn) - Überschattet vom Sturz und dem drohenden Tour-Aus von Geraint Thomas (Ineos) hat sich Elia Viviani (Deceuninck - Quick-Step) auf der 4. Etappe der 83. Tour de Suisse an Peter Sagan (Bora - hansgrohe) für die gestrige Niederlage revanchiert. Nach 164 Kilometern von Murten nach Arlesheim... Jetzt lesen

Müllers Tour-de-Filipinas-Tagebuch

Im Gegensatz zu Super-Mario war bei mir der Wurm drin

18.06.2019  |  (rsn) - Hallo aus Legazpi, Bicol, Philippinen! Heute stand schon die fünfte und letzte Etappe über moderate 138 Kilometer auf einer großen Runde an. Der Startbereich lag sehr schön direkt am Meer mit einem tollen Blick auf den Mayon Vulkan. In der Startaufstellung machte mich der Fahrer neben... Jetzt lesen

Bundesliga-Blog von Christopher Hatz

Der Bergfahr-Spaß hielt sich bei mir in Grenzen

18.06.2019  |  (rsn) – Am Wochenende stand der nächste Lauf der Rad-Bundesliga auf dem Programm. Für uns Fahrer ging es dabei jedoch nicht nur um wertvolle Bundesliga-Punkte, es wurden auch die Deutschen Bergmeister in der Elite und U23 ermittelt. Nach langer Ungewissheit, ob es in diesem Jahr überhaupt eine... Jetzt lesen

In der Schweiz schwer gestürzt

Geraint Thomas: Tour-Aus für den Titelverteidiger?

18.06.2019  |  (rsn) - Ineos-Kapitän zu sein ist derzeit offenbar der gefährlichste Job in der WorldTour. Mit Geraint Thomas stürzte heute bei der Schweiz-Rundfahrt schon der dritte Anführer der Briten. Der Waliser wurde mit Verdacht auf Schlüsselbeinbruch ins Krankenhaus gefahren. Die Tour de France scheint... Jetzt lesen

Heimreise mit zwei Etappensiegen und Punktetrikot

Vogt entdeckt auf den Philippinen das Sprinten für sich

18.06.2019  |  (rsn) – Mit zwei Etappensiegen, einem dritten und einen fünften Platz sowie dem Gewinn der Sprintwertung tritt Mario Vogt (Sapura Cycling) die Heimreise der fünftägigen Tour de Filipinas (2.2) an. Nur zum Auftakt, als bei der Bergankunft das Klassement gemacht wurde, war der 27-Jährige... Jetzt lesen

Ergebnismeldung 83. Tour de Suisse

Viviani schlägt Matthews und Sagan, Thomas im Krankenhaus

18.06.2019  |  (rsn) - Nach seinem gestrigen Sieg hat sich Peter Sagan (Bora - hansgrohe) bei der 83. Tour de Suisse am Dienstag mit dem dritten Platz begnügen müssen. Der Slowakische Meister zog nach 164 Kilometern von Murten nach Arlesheim im Sprint gegen den Italienischen Meister Elia Viviani (Deceuninck -... Jetzt lesen

Sechs Deutsche mit Chancen

Katusha - Alpecin sucht den Super-Stagiaire

18.06.2019  |  (rsn) - Sechs deutsche Kontinental-Fahrer können sich Hoffnungen auf einen "Praktikumsplatz" beim Team Katusha - Alpecin machen. Der Schweizer Rennstall hat gemeinsam mit dem Magazin Rennrad den "Katusha Super Stagiaire Contest" ins Leben gerufen, bei dem sich Radsportler bewerben konnten. Aus... Jetzt lesen

Thomas zu Froomes Tour-Aus: “Rückschlag für uns“

Viviani zu Cofidis, Mas mit Movistar einig?

18.06.2019  |  (rsn) - Rund sechs Wochen, bevor offiziell Teamwechsel für die kommende Saison abgeschlossen werden dürfen, dreht sich das Gerüchtekarussell munter weiter. So soll nach einer Meldung von Het Laatste Nieuws Elia Viviani, dessen Vertrag bei Deceuninck - Quick-Step ausläuft, 2020 zum französischen... Jetzt lesen

Was erwartet uns bei der Tour de France?

Etappe 4: Reims – Nancy, 213,5 km

18.06.2019  |  (rsn) – 4. Etappe, zweiter Massensprint? Das Profil des Tagesabschnitts zumindest gibt einen Spurt der schnellen Männer her. Doch das könnte sich als trügerisch erweisen. Denn mit 213,5 Kilometern ist es erneut ein langer Tag im Sattel - mit einem Finale, dass alle Aufmerksamkeit der Sprinter... Jetzt lesen

Vier Sprintchancen bei wiederbelebter Rundfahrt

Ewan und Groenewegen: Tour-Generalprobe bei der ZLM Toer

18.06.2019  |  (rsn) – Nachdem sie in der zweiten Woche des Giro d´Italia vorzeitig das Rennen verlassen hatten, kehren Caleb Ewan und seine Anfahrer Jasper De Buyst und Roger Kluge (Lotto Soudal) bei der am Mittwoch beginnenden ZLM Toer (2.1) ins Feld zurück. Bei der fünftägigen Rundfahrt durch die... Jetzt lesen

Spanier siegt am Ventoux

Herrada schon in Tour-Form, Bardet hat noch drei Wochen Zeit

18.06.2019  |  (rsn) - Rund drei Wochen vor dem Start der Tour de France wartet Romain Bardet (AG2R) noch immer auf seinen ersten Saisonsieg. Nachdem er beim Critérium du Dauphiné leer ausgegangen war, musste sich der Franzose am Montag bei der Premiere der Mont Ventoux Dénivelé Challenge (1.1) dem Spanier... Jetzt lesen

Le Tour de Filipinas

Vogt feiert zum Abschluss seinen zweiten Etappensieg

18.06.2019  |  (rsn) - In der Rubrik Ergebnisse liefern wir in kompakter Form und unmittelbar nach Zieleinlauf einen kurzen Überblick über die Resultate der wichtigsten UCI-Rennen unterhalb der WorldTour. Le Tour de Filipinas (2.2), 5. Etappe:Mario Vogt (Sapura Cycling) hat zum Abschluss der fünftägigen... Jetzt lesen

Tour de Suisse: Rempelei im Schlussspurt

Degenkolb verweigerte Sagan im Ziel den Handschlag

18.06.2019  |  (rsn) - Dicke Luft nach der Zielankunft der 3. Etappe der Tour de Suisse. Tagessieger Peter Sagan (Bora – hansgrohe) fuhr auf John Degenkolb (Trek – Segafredo) zu. Der Slowake wollte wohl über seine harte Fahrweise reden. Doch der Deutsche verweigerte ihm den Handschlag! Was war passiert?... Jetzt lesen

Tour de Suisse

Vorschau auf die Rennen des Tages / 18. Juni

18.06.2019  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe. Tour de Suisse (2.UWT), 4. Etappe, 164kmHeute könnten in der Schweiz nochmals... Jetzt lesen

Nach starken Auftritten im Frühjahr

Großschartner möchte bis zur Meisterschaft in Schwung bleiben

17.06.2019  |  (rsn) – Nach fünf starken Rundfahrten, bei denen Felix Großschartner (Bora – hansgrohe) zumeist eine tragende Rolle in seiner Mannschaft hatte und welche er nie schlechter als auf Platz 12 in der Gesamtwertung beendete, hatte der Sieger der Türkei-Rundfahrt beim Critérium du Dauphiné nun... Jetzt lesen

Tirols positives Halbzeitresümee beim Baby Giro

Pupp: “Eine Meisterprüfung mit ausgezeichnetem Erfolg“

17.06.2019  |  (rsn) - Der Giro Ciclistico d’Italia legt am Dienstag eine Halbzeitpause ein. Eine der begehrtesten Nachwuchsrundfahrten der Kategorie U-23, und damit auch das am Start stehende Team Tirol KTM Cycling, hat die ersten fünf Tagesabschnitte hinter sich gebracht. Seit zwei Jahren setzt die... Jetzt lesen

Nun auch in Gelb bei der Tour de Suisse

Sagan kämpft sich in die perfekte Position und siegt in Murten

17.06.2019  |  (rsn) - Mit Geschick, Kraft und unter Einsatz nicht nur seiner Beine hat Peter Sagan (Bora - hansgrohe) die 3. Etappe der Tour de Suisse für sich entschieden. Im Positionskampf vor den letzten 200 ansteigenden Metern kämpfte sich der Slowakische Meister zunächst an das Hinterrad von Elia Viviani... Jetzt lesen

Tour-Start nicht in Gefahr

Dumoulin: Winziges Kiesteilchen aus Knie entfernt

17.06.2019  |  (rsn) - Knapp vier Wochen vor dem Start der Tour de France hat sich Tom Dumoulin (Sunweb) einem kleineren chirurgischen Eingriff am linken Knie unterzogen. Dabei wurde am Montag ein “winziges Kiesteilchen“ entfernt, wie es hieß. Der kleine Fremdkörper war eine Folge von Dumoulins Sturz auf der... Jetzt lesen

Ergebnismeldung 83. Tour de Suisse

Sagan nach Etappensieg in Gelb, Degenkolb wird Dritter

17.06.2019  |  (rsn) - Peter Sagan (Bora - hansgrohe) hat am Dienstag ganz souverän seinen 17. Tageserfolg bei der Tour de Suisse eingefahren. Der Slowakische Meister entschied die 3. Etappe über 162,3 Kilometer von Flamatt nach Murten im bergauf führenden Sprint deutlich vor dem Italienischen Meister Elia... Jetzt lesen

Weitere Radsportnachrichten
17.06.2019    Wie ein Fischen im Trüben 17.06.2019    Herrada schlägt Bardet am Mont Ventoux 17.06.2019    Wenigstens im Hotel war ich der Erste 17.06.2019    Das Zeitfahren war das Ass in van Garderens Ärmel 17.06.2019    Steimle: “Das ist der absolute Wahnsinn“ 17.06.2019    P&S Metalltechnik hat Ticket für Deutschland Tour fast sicher 17.06.2019    Etappe 3: Binche – Épernay, 215 km 17.06.2019    Buchmann: “Jetzt freue ich mich auf die Tour de France“ 17.06.2019    Evenepoel legt beim Heimspiel seine Reifeprüfung ab 17.06.2019    Vorschau auf die Rennen des Tages / 17. Juni 16.06.2019    Fuglsang gelingt in diesem Jahr einfach alles 16.06.2019    Nuber fährt Berg-DM nur, “weil sie in der Nähe ist“, und gewinnt 16.06.2019    Sanchez zeigt Sprintern, wo der Emmentaler die Löcher hat 16.06.2019    Van Baarles harte Arbeit zahlt sich am Schlusstag aus 16.06.2019    Etappe 2: Brüssel – Brüssel, 27,6 km, Mannschaftszeitfahren 16.06.2019    Steimle gewinnt Oberösterreich-Rundfahrt, Krieger Zweiter in Gilze 16.06.2019    Ich habe jetzt keine Erwartungen mehr 16.06.2019    Adam Yates steigt wegen Fieber aus Dauphiné aus 16.06.2019    Sanchez macht den Sprintern einen Strich durch die Rechnung 16.06.2019    Van Baarle gewinnt Schlussetappe, Fuglsang die Gesamtwertung 16.06.2019    Heinschke: “Ist das wirklich wahr, was gerade passiert ist?“ 16.06.2019    Buchmann: “Ich gebe alles, um diese Sekunde aufzuholen“ 16.06.2019    Vorschau auf die Rennen des Tages / 16. Juni 15.06.2019    Degenkolb: “Stand jetzt fahre ich die Tour de France nicht“ 15.06.2019    Der Weltmeister hat das Zeitfahren nicht verlernt 15.06.2019    Dauphiné: Poels siegt in der Regenschlacht von Pipay 15.06.2019    Evenepoel verteidigt Blau “mit einem Finger in der Nase“ 15.06.2019    Froome: “Ich fokussiere mich darauf, wieder der Beste zu werden“ 15.06.2019    Heinschke setzt bei der U23-DM die Sunweb-Serie fort 15.06.2019    Oberösterreich: Steimle verteidigt Gesamtführung 15.06.2019    Berghoch wird attackiert, anders ist es hier nicht vorstellbar 15.06.2019    “Völlig anderes Erlebnis“ - Deignan mit zweitem Sieg nach 2016 15.06.2019    Dennis gewinnt Auftaktzeitfahren 15.06.2019    Poels gewinnt, Fuglsang schlüpft ins Gelbe, Buchmann Dritter 15.06.2019    Auch Bruch im Nackenbereich bei Froome festgestellt 15.06.2019    Knieprobleme: Dumoulin beendet Dauphiné vorzeitig 15.06.2019    Startzeiten der Tour de Suisse 15.06.2019    1. Etappe: Brüssel – Brüssel, 194,5 km 15.06.2019    Buchmann: “Uns erwarten sicherlich zwei spannende Tage“ 15.06.2019    Steimle: “Das härteste Rennen meines Lebens“ 15.06.2019    Gelb für Küng und kein Abschied für Morabito durch die Hintertür 15.06.2019    Evenepoel freut sich auf Ardennenduell mit Wellens 15.06.2019    Vorschau auf die Rennen des Tages / 15. Juni 15.06.2019    Poels gewinnt, Fuglsang schlüpft ins Gelbe, Buchmann Dritter 14.06.2019    Mühlberger: “Der zweite Platz ist nie das Ziel“ 14.06.2019    Highlight-Video der 6. Dauphiné-Etappe 14.06.2019    Fuglsang kommt nicht unverletzt, aber ungeschoren davon 14.06.2019    Evenepoel zeigte auch im Zeitfahren sein Talent 14.06.2019    Um Reifenbreite – Alaphilippe ringt Mühlberger nieder 14.06.2019    Deignan feiert emotionalen ersten Sieg nach der Babypause 14.06.2019    Oberösterreich: Steimle siegt vor Rabitsch und übernimmt Führung 14.06.2019    Spannende Konstellationen beim wegweisenden Wochenende 14.06.2019    Konrad: “Die Tour de Suisse wird wichtig für den Kopf“ 14.06.2019    Rips lebt in der Bundesliga seinen Radsporttraum 14.06.2019    Mühlberger zieht gegen Alaphilippe knapp den Kürzeren 14.06.2019    Gamper: “Ein Etappensieg wäre ein Traum“ 14.06.2019    Holt sich Ineos den ersten Gesamtsieg in der Schweiz? 14.06.2019    Alles tut weh! 14.06.2019    Das neue Sonderheft zur Tour de France ist da 14.06.2019    Gippingen: Kristoff kämpft sich durch zum historischen Sieg
RADSPORT-NEWS.COM APP
SEITE DURCHSUCHEN
RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de Suisse (2.UWT, SUI)
  • Radrennen Männer

  • Giro Ciclistico d´Italia (2.2U, ITA)
  • Tour of Slovenia (2.HC, SLO)
  • ZLM Tour (2.1, NED)
  • Tour de Beauce (2.2, CAN)
SONDERSEITEN
Giro d´Italia 2019 (ITA)
11.05. - 02.06.2019
Tour de France 2019 (FRA)
06.07. - 28.07.2019
Vuelta a España 2019 (ESP)
24.08. - 15.09.2019
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(13.06.2019)

 1.ALAPHILIPPE Julian   3745
 2.ROGLIC Primož        3695
 3.FUGLSANG Jakob       2991

Weltrangliste - Nationenwertung

(13.06.2019)

 1.Frankreich          13360
 2.Belgien             12905
 3.Niederlande         11728

Weltrangliste - Teamwertung

(13.06.2019)

 1.DQT                14824
 2.BORA - HANSGROHE   12523
 3.TEAM JUMBO-VISMA   11911

Weltrangliste Eintagesrennen - Einzelwertung

(07.05.2019)

 1.ALAPHILIPPE Julian     2265
 2.VAN DER POEL Mathieu   2178
 3.NAESEN Oliver          2170

Weltrangliste Etappenrennen - Einzelwertung

(07.05.2019)

 1.ROGLI? Primož          2715
 2.THOMAS Geraint         2530
 3.YATES Simon Philip     2452

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(02.05.2019)

 1.VAN VLEUTEN Annemiek   2366
 2.VOS Marianne           2011
 3.BASTIANELLI Marta      1569

Weltrangliste - Teamwertung

(02.05.2019)

 1.MITCHELTON SCOTT       5288
 2.DLT                    4800
 3.TREK - SEGAFREDO       4353

Weltrangliste - Nationenwertung

(02.05.2019)

 1.Niederlande            8131
 2.Italien                4141
 3.USA                    3106